Impressum

Datenschutzerklärung

Home

logo_klein

Evangelische Kirchengemeinde Werden

logo_klein

Im Gottesdienst am 25. Februar 2018 stellte Pfarrer Oliver Ruoß unserer Gemeinde unsere neue Vikarin, Hannah Metz, vor.

Vikarin Hannah Metz:
Begrüßung und Vorstellung (mp3)

IMG_0023
IMG_0032
IMG_0042

 Herzlich Willkommen für Hannah Metz

Nachdem wir im Februar von Johannes Brakensiek und seiner Familie Abschied nehmen mussten, die in die Kirchengemeinde Borbeck-Vogelheim weitergezogen sind, freuten wir uns, unsere neue Vikarin Hannah Metz begrüßen zu können. Wir wünschen ihr für ihre Zeit hier in Werden ganz viele gute Erfahrungen und Begegnungen und Gottes Segen.

Hier stellt sie sich selbst vor:

„Mein Name ist Hannah Metz, und ich bin ab Mitte Februar Vikarin in Ihrer Kirchengemeinde. In Mülheim aufgewachsen, schlägt mein Herz für das Ruhrgebiet, auch wenn ich schon in verschiedenen Städten und Ländern leben durfte. So habe ich in Wuppertal, Bochum und Heidelberg Theologie studiert. Neben Diplom-Theologin bin ich außerdem als Gynmasiallehrerin für die Fächer ev. Religion und Englisch ausgebildet. Da ich mehrere Jahre in Amerika und England gelebt habe, lag das zusätzliche Anglistikstudium nahe. In den letzten Jahren habe ich als Lehrerin gearbeitet. Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen hat mir schon seit meiner Jugend Freude gemacht. Im CVJM war ich viele Jahre lang in der Jugendarbeit tätig und in einem FSJ in Bethlehem/Israel habe ich in einem Heim für körperlich und geistig behinderte Kinder gearbeitet. Im Blick auf meine Tätigkeit in der Gemeinde bin ich daher besonders gespannt auf die Arbeit mit Konfirmandinnen und Konfirmanden und Jugendlichen. Für die kommenden zwei Jahre freue ich mich sehr auf gute und persönliche Begegnungen mit Ihnen, manchmal auch gemeinsam mit meinem Freund Benjamin. Für Ihr Feedback in Bezug auf meine Arbeit bin ich jederzeit dankbar!“