logo

Evangelische Kirchengemeinde Werden

logo

Impressum

Home

Kirchenchor

Gospelchor

Orgelmusik zur Marktzeit

Organisten-Chronik

Musikprogramm 2018

Stellenausschreibung

Die Evangelische Kirchengemeinde Werden in Essen sucht so bald wie möglich

eine Kirchenmusikerin/einen Kirchenmusiker

für die Elternzeitvertretung einer hauptamtlichen B-Stelle (Umfang 19,5 Wochenstunden)

Der Aufgabenbereich umfasst:

    • Musikalische Gestaltung der sonn- und feiertäglichen Gottesdienste und der Trauungen
    • Mitwirkung bei ausgewählten Schulgottesdiensten und Sonderveranstaltungen
    • Pflege des traditionellen Liedgutes, aber  auch das Einbringen neuen Liedgutes in die Gemeinde
    • Leitung eines kleinen Kirchenchores und eines Gospelchores
    • Gestaltung von Gottesdiensten mit musikalischem Schwerpunkt
       

    Der Gemeinde (3000 Gemeindeglieder) ist es ein Anliegen, auch über die Musik Menschen für den christlichen Glauben zu gewinnen. So wünschen wir uns eine Kirchenmusikerin/einen Kirchenmusiker, die/der die persönliche Glaubensüberzeugung in der Arbeit sichtbar werden lässt. Eigene Impulse sind dabei möglich und durchaus gewünscht.
    Die Zugehörigkeit zur evangelischen Kirche wird vorausgesetzt.

    Die Kirchengemeinde bietet ein interessantes Arbeitsfeld:

    Die Kirche, erbaut im Jahr 1900 (ca. 600 Plätze) mit ihrer spätromantischen, vollpneumatischen Orgel (Walcker, Ludwigsburg, 37 Register auf 3 Manualen/Pedal, restauriert von K.Schuke, Berlin), einem barocken Positiv von J.E. Teschemacher (1750) und Klavier, das Gemeindehaus “Haus Fuhr“ mit großem Saal (Flügel) und hervorragendem Probenraum (Klavier) sowie das historische Jugendhaus “Haus Heck“.

    Ein aktiver Förderverein unterstützt die kirchenmusikalische Arbeit finanziell und ideell und ermöglicht nach Absprache auch Projekte, die über den gemeindlichen Stellenumfang hinausgehen.

    Die beschriebene Stelle soll möglichst schon für den Zeitraum des Mutterschutzes ab 01.02.2018 besetzt werden. Sie wird für die Dauer der sich anschließenden Elternzeit von voraussichtlich einem Jahr bis 31.03.2019 besetzt. Sie endet mit der Elternzeit. Eine Verlängerung ist – je nach Situation - denkbar. Die Vergütung erfolgt nach BAT-KF.

    Denkbar ist auch eine Aufteilung der Stelle in gottesdienstliche Begleitung und Chorleitung.

    Auch wenn Sie nur einen dieser beiden Bereiche abdecken, ist Ihre Bewerbung erwünscht.

    Bewerbungen werden bis spätestens 18. Dezember 2017 erbeten. Sie sollen gerichtet sein an die

    Evangelische Kirchengemeinde Werden, Heckstraße 67, 45239 Essen

    oder per Email an

    Dr. Cornelia Alisch  (Vorsitzende des Presbyteriums); T frei 0152 54058879; alisch@kirche-werden.de

    Auskünfte erteilt außerdem

    Kreiskantor Thomas Rudolph; T frei 0201 7469902